Sculptra® ist ein injizierbarer Biostimulator 

aus Poly-L-Milchsäure (PLLA), das tief
in die Haut eindringt und ihre innere Struktur wiederherstellt. Sculptra®

 aktiviert die Fähigkeit der Haut, körpereigenes Kollagen zu produzieren und steht für natürliche und
lang anhaltende Ergebnisse. 

Wann ist diese Behandlung mit Sculptra® geeignet? 

Die Behandlung eignet sich bei den durch den Alterungsprozess- bedingten Volumenverlust der Haut sowie der Fett Kompartimente unter der Haut, um Festigkeit, Elastizität, sowie Volumen wieder herzustellen. 

Und wann ist sie ungeeignet? 

Die Behandlung eignet sich NICHT bei Allergien gegen die Polymilchsäure oder die Bestandteile der Sculptra®
-Formulierung, in der Schwangerschaft/Stillzeit, sowie bei

Bindegewebskrankheiten, aktiven Hautentzündungen, aktiven immunologischen Krankheiten & bei Hypertrophen oder Keloiden Narben.

In welchen Bereichen des Gesichts/Körpers kann Sculptra® angewendet werden?

Gesicht: Schläfen, mediale und laterale Mittelgesichtsregion, Nasolabialfalten,

Submalarregion, Kinn und Jawline sowie Marionettenlinien.

Körper: Hals, Dekolletee, Handrücken, vordere Vorderarme und Oberschenkel-
Innenseiten, Knie, Po 

Train the Trainer Programm von Galderma

Instagram post

Inhalte von Instagram post werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Instagram post weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

In unserer Praxis werden nicht nur Patienten behandelt, sondern auch Ärzte dafür Ausgebildet. 

Der Brasilian Butt Lift (BBL) ist der Eingriff mit der höchsten Todesrate im Vergleich zu anderen Schönheitsoperationen weltweit. Auf dieses Risiko, die Schmerzen, zwei Monate nicht auf dem Gesäß sitzen zu dürfen usw. kann man durchaus verzichten.

Mit der offiziellen Zulassung von Sculptra® für das Gesäß gibt es eine gute Alternative. Sculptra® ist aktuell der effektivste und einzige von der FDA zugelassene Kollagenstimulator auf dem Weltmarkt.

-Sculptra® stimuliert die Kollagenproduktion-

Sculptra® wirkt als Biostimulator tief in der Haut und induziert die natürliche Neubildung von verlorenem und die Entstehung von neuem Kollagen. So wird schrittweise die strukturelle Grundlage der Haut revitalisiert.

-Natürliche Festigkeit und Ergebnisse-

Sanfte und allmähliche Verbesserung mit lang anhaltenden natürlichen Ergebnissen, die das Erscheinungsbild und die Festigkeit der Haut für bis zu 25 Monate nach der Behandlung verbessern.

-Sculptra® erneuert die Hautstruktur-

Es schafft die strukturelle Grundlage zur Wiederherstellung eines jüngeren Aussehens und verbessert Qualität, Volumen und Spannkraft der Haut.

-Hohe Patientenzufriedenheit-

Sculptra® bietet langfristige Zufriedenheit mit der Behandlung, sowie ein in klinischen Studien nachgewiesenes Sicherheitsprofil.

Muss ich vor/nach der Behandlung etwas beachten? 

Created with Sketch.

Vor der Behandlung sollte ein guter Gesundheitsstatus herrschen. Keine aktiven

Entzündungen auf der Haut oder Entzündungswerte im Körper (Erkältung usw.).

Nach der Behandlung: 5-5-5 Regel: 5 Mal 5 Minuten für 5 Tage die behandelte Areale intensiv und nach Anweisung des Behandlers massieren. Auf Sauna und Sport für 24 bis 48 Stunden verzichten. Auf Make-up für min. 12 Stunden verzichten und Alkohol am Behandlungstag vermeiden um die Ergebnisse der Sculptra®-Behandlung zu unterstützen. 

Wann sieht man erste Ergebnisse?

Created with Sketch.

 Ergebnisse sieht man bei der Sculptra®-Behandlung ab der 6 Woche.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Created with Sketch.

 Je nach applizierter Menge des Sculptra® und Anzahl der Sitzungen beträgt die Zeit 25 Monate bis zu 4 Jahre. 

 Wie viele Sitzungen sind ideal?

Created with Sketch.

Empfohlen werden am häufigsten 3 bis 5 Sitzungen mit Sculptra® im 4 bis 6 wöchigen Intervallen. Gerne kann man den Abstand auch auf 8 Wochen ausweiten und die Behandlung mit dem Radiofrequenz-Needling mit unserem Genius von Lutronic zu kombinieren. 

Kosten dieser Behandlung

Eine Behandlung mit dem injizierbaren Biostimulator Sculptra®


auch Poly-L-Milchsäure (PLLA) genannt kostet ab 600,- Euro. 

Sculptra® der einzige von der FDA zugelassene Kollagenstimulator

Instagram post

Inhalte von Instagram post werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Instagram post weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

 Aktuell ist Sculptra® der einzige von der FDA zugelassene Kollagenstimulator und aufgrund seiner speziellen Eigenschaften ist dieser besonders gut geeignet um eingesunkene Körperbereiche (Volumendefizite), tiefe Falten (Marionettenfalte) oder erschlafftes Gewebe (Straffung, Lifting) zu behandeln.

Online buchen

 Ihren Termin können Sie jederzeit mit wenigen Klicks unter folgendem Link buchen. 

Dieser Service ist sicher, kostenlos, einfach und schnell.

Medical Contour